Herzlich willkommen,


mein Name ist Heike Toll.

Ich bin begeisterte Künstlerin und interessiere mich schon seit vielen Jahren für die malerische Umsetzung von Eindrücken, die ich aus der Natur gewinne. Oft lasse ich mich auch von Ideen inspirieren, die durch die Kommunikation mit anderen Künstlern und mit Freunden entstehen.

In Abhängigkeit vom jeweiligen Motiv arbeite ich mit verschiedenen Techniken wie Linol- oder Holzschnitt, Acryl, Aquarell, Kreide und Feder.
Ich male überwiegend auf Papier im Format DIN A4 bis DIN A2,weil ich der Meinung bin, dass jedes Bild einen besonderen Rahmen verdient.

Sportlich begeistere ich mich für das Golfspielen und bin deshalb häufig im Golfclub Kallin anzutreffen.
Auf dem Golfplatz entstehen dann oft erste Ideen für schwungvolle Bilder, in denen ich Ästhetik und Dynamik des Golfsports malerisch umsetze.
Diese Arbeiten präsentiere ich auf einer separaten Website.